ReLEx SMILE


Die Zeiss VisuMax Femtosekunden Laser-Technologie macht die Behandlung von Patienten mit einer dünnen Hornhautdicke (äußere Schicht des Auges) und hohen Dioptrien möglich. Unter Anwendung einer geschlossenen Operationstechnik wird diese Hornhautschicht durch Zugriff auf das Innere des Auges mittels einer 3,8 mm Lazeration entfernt und ein feines Lentikel wird geformt, ohne dass eine Lamelle der Hornhaut angehoben werden muss. Der Brechungsfehler wird korrigiert, indem die Form der Hornhaut durch das Entfernen des Lentikels, das im Inneren des Auges erzeugt wurde, verändert wird. Das Laserverfahren von ReLEx Smile ermöglicht eine schnelle, schmerzlose und sichere Behandlung, die die natürliche Form der Hornhaut erhält. Die Behandlung ist besonders geeignet für Sportler, die einer potentiellen Gefahr von Augenverletzungen ausgesetzt sind oder Belastungen standhalten müssen.

Spezifikationen des SMILE Laser-Systems:

• Geeignet für hohe Dioptrien (Myopie und Astigmatismus)
• Ausgezeichneter Schutz der kornealen Biomechanik
• Geeignet bei dünner Hornhautstruktur
• Einfacher Eingriff ohne Aufklappen der Hornhaut durch geschlossene OP-Technik
• Nur ein Behandlungsschritt
• Sichere Genesung
• Schnellste Lasertechnologie mit 500 kHz
• Ganz natürliche Resultate

Details

tags: